Startseite
Stadtrundgänge
Tagesfahrten
    Sachsen
    Schlesien
    Böhmen
    Themenfahrten
Mehrtagesfahrten
Tipps und Termine
Vorträge
Reiseimpressionen
Impressum

Pückler- Park Bad Muskau

Weltkulturerbe Pückler- Park Bad Muskau

Die Fahrt führt in die Oberlausitzer Teich- und Heidelandschaft, die seit 1993 als Biosphärenreservat unter Schutz der Unesco steht. Das erste Ziel ist der Erlichthof Rietschen, ein Freilichtmuseum, in dem eine ganze Anzahl von Schrotholzhäusern zu besichtigen ist. Nach einer Führung durch den Hof genießen Sie das Mittagessen bei der singenden Wirtin. Anschließend erreichen wir den Kurort Bad Muskau und mit dem Fürst- Pückler- Park, der seit 2005 zum Unesco- Weltkulturerbe zählt. Nach einer ca. 2-stündigen aber kurzweiligen Führung durch den Park mit seinen Schlössern gibt es noch Zeit für eigene Erkundungen oder einen Besuch im Palmenhaus. Gemütlich lassen wir den Tag bei einem Pückler- Eis, einem Kaffee oder Wein im Park ausklingen.

Termin: ganzjährig
Preis: auf Anfrage


 
Sachsen / Zittau und das Zittauer Gebirge

Druckbare Version